Wunderschönes Einfamileinhaus im Grünen

220.000 €

Kaufpreis

Wohnfläche (ca.)

130 m²

Zimmer

7

Grundstücksfl. (ca.)

2850 m²

Käuferprovision inkl. MwSt.

7,14%

Objektbeschreibung:

Saniertes Einfamilienhaus aus dem Jahr 1950 mit einer Wohnfläche von 130 qm und einer zusätzlichen Ausbaureserve von 70qm. Im Jahr 2006 erfolgte die Dach- und Fassaden- Sanierung inkl. Dämmung, der Einbau von 2 Gauben sowie der Anbau des Eingangs mit Dacheinzug. Ebenfalls wurde eine komplette Innensanierung vorgenommen. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich die großzügige Küche, das Esszimmer, Kaminzimmer, Wohnzimmer, Büro und Schlafzimmer, sowie zwei Bäder. Zwei weitere Schlafzimmer dienen im Obergeschoss als Gästezimmer. Die Räume sind mit Holzdielen, Parkett und Laminat ausgestattet, die Bäder sind gefliest. Das große Bad verfügt über eine Fußbodenheizung. Das Haus ist teilunterkellert, hat ein ausbaufähiges Obergeschoss sowie einen begehbaren Spitzboden. Dieser ist über eine Zugtreppe erreichbar. Die Ölheizung befindet sich in einem separaten Heizungsraum. Mit einem Kaminofen in einem der Wohnzimmer können auch die anliegenden Räume beheizt werden. Alle Fenster am Haus sind doppelverglast. Ein Energieausweis 9/14 ist vorhanden. Das Grundstück hat eine Größe von 2850 qm. Es ist teilbar und als Bauland ausgewiesen. Eine breite Hofeinfahrt ist vorhanden und kann durch weitere Zufahrten ergänzt werden. Eine Holzscheune mit Carport begrenzt das Grundstück nach Nord-Osten und sorgt für eine behagliche und idyllische Atmosphäre im Hof- und Gartenbereich. Das zweite Nebengebäude besteht aus festem Mauerwerk und kann als Gartenhaus genutzt werden. Die großzügigen Rasenflächen des Grundstücks sind durch gepflegte Staudenbeete, verschiedene Obstbäume, Beeren- und Ziersträucher unterbrochen. Sitzecken laden zur Erholung und Entspannung ein. Das gesamte Anwesen ist eingezäunt und ringsherum begrünt.

Lagebeschreibung:

Das freistehende Einfamilienhaus steht in der Dorfmitte eines kleinen Ortes inmitten der mecklenburgischen Seenplatte zwischen der Müritz und dem Plauer See. Der Ort hat eine sehr günstige Anbindung an die A 19 Richtung Rostock (90km) und Berlin (145 km). Der nächstgelegene Bahnhof ist 10 km entfernt. In unmittelbarer Nähe des Hauses befindet sich ein kleiner Lebensmittelladen mit Poststelle. Eine Kindertagesstätte und die Schulbushaltestelle befinden sich ebenfalls in der Nachbarschaft. Der schön gelegene See mit Badestelle sowie das Gasthaus am See sind fußläufig in 3 Minuten erreichbar. Seite 2 von 18 Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, 2 Baumärkte, unterschiedliche Arztpraxen und Apotheken befinden sich in einer Kleinstadt in ca. 10 km Entfernung. Dort gibt es unter anderem verschiedene Restaurants, Cafés, Bootsanlegestellen und die Verwaltung für die umliegenden Gemeinden.Als Freizeitmöglichkeiten bieten sich Fahrradfahren, Wandern und Wassersport an. Der nahe gelegene See am Ortsrand erlaubt neben Schwimmen auch nicht-motorisierte Boote und Angelsport. Der naturbelassene See liegt in einem Vogelschutzgebiet. In der Halle der ehemaligen Schule im Ort sind verschiedene Hallensportarten möglich. Ein Golfplatz und eine Therme befinden sich in ca. 10 km Entfernung. Für Familien mit Kindern bietet sich der Bärenpark als Freizeitmöglichkeit an. Er ist bequem mit Fahrrädern zu erreichen.

Ausstattung:

Die modernisierte, außenisolierte Immobilie hat zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Raumklima. Eine durchgehende, verputzte Lehmdecke zwischen dem Erdgeschoss und dem Obergeschoss verstärkt diese Wirkung. Der Kaminofen verfügt über 8 kW und beheizt nicht nur das Kaminzimmer selbst, sondern auch das angrenzende Esszimmer und das Wohnzimmer auf der anderen Seite. Der in 3 Räume unterteilte Feldsteinkeller ist vom Hausflur aus über eine Holztreppe erreichbar. Er verfügt über eine ausreichende Kopfhöhe. Der gestampfte Lehmboden und teils gepflasterte Boden ist mit durchlässigem Kunstrasen ausgelegt. Das Raumklima im Keller eignet sich gut für die Obstlagerung und Vorratshaltung. Der Eingangskeller ist durch eine Zwischentür abgetrennt. Dadurch ist das Aufstellen von Elektrogeräten, wie z.B. Gefrierschrank oder zusätzlichem Kühlschrank möglich. Beide Bäder im Haus sind mit Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet, das große Bad verfügt außerdem über eine Badewanne und einen Stellplatz für die Waschmaschine. Die Fußböden im Wohnbereich bestehen aus Holz. Zum Teil sind es alte Holzdielen, die im Zuge der Innensanierung abgeschliffen und neu versiegelt wurden. Das ausbaufähige Obergeschoss verfügt zur Hälfte über eine Holz-Zwischendecke mit Spitzboden. Die andere Seite besteht aus einem großen, offenen Raum mit eingebauter Empore aus Holz. Abflussrohre für den Einbau von Bädern sind auf beiden Seiten vorhanden. Die Genehmigung für eine Außentreppe zum Obergeschoss liegt vor. Die Abwasserentsorgung findet über die öffentliche Kanalisation statt.

Anbieter
 

MM-Immobilien
Güstrower Straße 14
17213 Malchow

Ansprechpartner








Mehdi Mohammadi
Telefon: 039932/821401
Mobil: 01726130032  Fax: 039932/821402

Energieausweis zum Download liegt bei Besichtigung vor

Exposé zum Download

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now